Vorklasse                                         

 

 

Home

 

Die Vorklasse ist eine bedeutungsvolle Einrichtung unserer Schule. Sie ist konzipiert für Kinder, die schulpflichtig, aber in ihrer Entwicklung noch nicht so weit ausgereift sind, um den Anforderungen im ersten Schuljahr gerecht zu werden.

Die Vorklasse wird von einer speziell ausgebildeten Lehrkraft geleitet. Grundlegend für die Arbeitsweise ist der Rahmenplan für die Arbeit in Vorklassen. Ziel der Vorklassenarbeit ist der Ausgleich individueller Schwächen sowie die Förderung individueller Stärken, um die Kinder zur Schulfähigkeit zu führen.

Neben der täglichen Unterrichtsarbeit in verschiedenen Lernbereichen besteht die Möglichkeit, die Kinder einzeln oder in kleinen Gruppen gezielt zu fördern. Dabei werden die Schüler bereits an Formen des offenen Unterrichts (Stationsarbeit, Partner- und Gruppenarbeit ...) herangeführt.

Die Vorklassenzeit eröffnet Kindern die Möglichkeit, sich emotional auf Schule einzulassen, ein positives Arbeits- und Sozialverhalten aufzubauen und dabei individuelle Schwächen auszugleichen.

 

 

 

Home ]